Zertifizierung

Die Zertifizierung ist die Überprüfung der gesetzlichen Anforderungen und selbst gesteckten Ziele und erfolgt durch unabhängige Institute, z.B. den TÜV. Damit unterwerfen wir uns bewusst einer unabhängigen Bewertung und Kritik. Dies ermöglicht uns, falsche Wege rechtzeitig zu erkennen und zu korrigieren, um unseren Patienten und zuweisenden Ärzten noch besser gerecht zu werden. Dabei verstehen wir ein erreichtes Zertifikat nicht als Freibrief für die Zukunft, um uns zufrieden zurückzulehnen, sondern als Ansporn, die Qualität weiter zu verbessern. Deshalb erfolgt eine jährlich Überprüfung, um eine gleichbleibend gute unter steigende Qualität zu gewährleisten.

Die meisten unserer Praxen sind bereits durch den TÜV zertifiziert, die restlichen stehen kurz davor.

Im Rahmen der ärztlichen Selbstverwaltung erfolgt zusätzlich eine regelmäßige Überprüfung unserer Praxen durch die sogenannte Ärztliche Stelle. Die Ärztliche Stelle ist bei der Ärztekammer angesiedelt und besteht aus einem Expertenteam der jeweiligen Fachgruppen. Sie überwacht unabhängig unsere Praxen in Bezug auf medizinische Qualität, Geräteausstattung und Strahlenschutz und berät unsere Ärzte bei Qualitätsabweichungen.