Wichtige Hinweise zu COVID-19

Liebe Patientinnen und Patienten,

unsere Praxis-Teams sind weiterhin an allen Xcare Standorten für Sie da. Grundsätzlich werden alle terminierten Untersuchungen und Behandlungen durchgeführt. Die aktuelle Situation während der Corona Pandemie führt im Gesundheitswesen zu vielen Verunsicherungen. Deshalb informieren wir Sie vorsorglich über unsere Sicherheitsmaßnahmen und bitten Sie, diese ebenfalls gewissenhaft umzusetzen.

  • Erscheinen Sie zu Ihrer Untersuchung / Behandlung, wenn nicht zwingend notwendig, ohne Begleitperson.
  • Bringen Sie zu Ihrer Untersuchung / Behandlung, wenn möglich eine Schutzmaske mit und tragen Sie diese während Ihres gesamten Praxis-Aufenthaltes.
  • Wichtig: Sollten Sie selbst Symptome oder Anzeichen einer Corona-Infektion oder Lungenentzündung zeigen, kommen Sie bitte nicht in unsere Praxis, sondern melden Sie sich zunächst telefonisch.
  • Empfänge und Wartezimmer sind zu Gunsten des Sicherheitsabstandes umgestaltet.
  • Aus Hygienegründen verzichten wir auf die Auslegung von Zeitschriften.
  • An allen Standorten stehen ausreichend Desinfektionsspender für Sie bereit.

Wir tun alles um die Infektionsketten zu unterbrechen und gleichzeitig Ihren Aufenthalt so sicher und problemlos wie möglich zu gestalten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund.

Ihr Xcare Team


Absagen von Terminen / Terminverschiebungen

Bitte teilen Sie uns so früh wie möglich mit, wenn Sie den vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können. Falls wir Ihren Termin nicht einhalten können, werden wir uns selbstverständlich bei Ihnen melden.

Gerne können Sie auch für Anfragen oder Terminänderungen das Kontaktformular auf unsere Website www.x-care.de verwenden.

Karriere
Weiterbildung

Weiterbildung bei Xcare

Gerne informieren und beraten wir Sie
zu Weiterbildungsmöglichkeiten in der Xcare Gruppe.


Stipendium für eine Ausbildung zum Medizinischen Technischen Radiologieassistent w/m

Stipendium zur Ausbildung zum Medizinischen Technischen Radiologieassisten w/m an der MTA-Schule des Universitätsklinikums des Saarlandes in Homburg.

Wir vergeben jährlich zwei Stipendiate für die dreijährige Ausbildung zum MedizinischTechnischen Radiologieassistenten!

Unser Angebot
  • Gesamtes Spektrum der Fachgebiete Radiologie,
    Nuklearmedizin und Strahlentherapie mit modernsten High Tech Geräten für Diagnostik und Therapie
  • Ein freundliches Betriebsklima und motivierte Teams mit Ärzten, Medizinphysiker, MTRA’s und medizinischem Fachpersonal
  • Mentoren, die während der gesamten Ausbildung den MTRA-Schülern unterstützend zur Verfügung stehen
  • Einen möglichen Arbeitsplatz nach der Ausbildung
Voraussetzungen
  • Vollendung des 17. Lebensjahres
  • Freude am Umgang mit Patienten und mit medizinischen und technischen Arbeiten
  • Selbstständiges Arbeiten, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Engagement und Verantwortungsbewusstsein
Ansprechpartner für Anfragen zum Stipendium unter:

Tel: 06831-16 12 33
E-Mail: stipendium.mtra@x-care.de


Weiterbildung zum Facharzt w/m

Weiterbildung zum Facharzt

Die Xcare Gruppe verfügt über die Weiterbildungsermächtigung in den Fachbereichen:

  • Radiologie (60 Monate)
  • Nuklearmedizin (48 Monate)
  • Strahlentherapie ( 48 Monate)

Seit vielen Jahren bildet die Xcare Gruppe Assistenzärzte erfolgreich zum Facharzt aus.

Gerne können Sie uns Ihre Initiativbewerbung zusenden an: bewerbung@x-care.de