Neueröffnung Praxis für Strahlentherapie auf dem Winterberg

Wieder Strahlentherapien auf dem Winterberg

Anfang des Jahres übertrug das Klinikum Saarbrücken die strahlentherapeutische Versorgung ambulanter und eigener, stationärer Patienten auf die Xcare Gruppe Radiologie, Nuklearmedizin und Strahlentherapie BAG. Im Zuge dieser sektorübergreifenden Zusammenarbeit hat die Xcare Gruppe in eine Generalsanierung und Modernisierung aller Räumlichkeiten der Strahlentherapie auf dem Winterberg investiert.
Seit 04.04.2022 laufen umfangreiche Baumaßnahmen und lassen ca. 900 m² komplett neu gestaltete Praxisfläche entstehen. Wieder steigenden COVID19-Inzidenzen, dem Ukraine-Krieg, verschärften Lieferketten-Problemen und hohen Preissteigerungen zum Trotz schaffen es jedoch alle technischen Gewerke, die für Juli geplante Wiederaufnahme des Patientenbetriebes zu ermöglichen. Ab Dienstag 19.07.2022 ist es dann nach 105 Tagen andauernden Umbau wieder soweit: drei erste Patienten erhalten auf dem Winterberg in der Xcare Praxis für Strahlentherapie eine Bestrahlung an einem im Rahmen der Sanierung nagelneu installierten Linearbeschleuniger neuester Generation.
Die Baumaßnahme wird jedoch aufgrund o.g. Umstände bis zur vollständigen Fertigstellung noch weitere Wochen in Anspruch nehmen. Eine offizielle Wiedereröffnung lässt daher noch auf sich warten. Nichtsdestotrotz ist die Endphase des Umbaus so organisiert, dass die Patientenversorgung durch Priv. Doz. Dr. med. Patrick Naumann und seinem Team weiter langsam gesteigert werden kann.