Wichtige Hinweise zu COVID-19

Liebe Patientinnen und Patienten,

unsere Praxis-Teams sind weiterhin an allen Xcare Standorten für Sie da. Grundsätzlich werden alle terminierten Untersuchungen und Behandlungen durchgeführt. Die aktuelle Situation während der Corona Pandemie führt im Gesundheitswesen zu vielen Verunsicherungen. Deshalb informieren wir Sie vorsorglich über unsere Sicherheitsmaßnahmen und bitten Sie, diese ebenfalls gewissenhaft umzusetzen.

  • Erscheinen Sie zu Ihrer Untersuchung / Behandlung, wenn nicht zwingend notwendig, ohne Begleitperson.
  • Bringen Sie zu Ihrer Untersuchung / Behandlung, wenn möglich eine Schutzmaske mit und tragen Sie diese während Ihres gesamten Praxis-Aufenthaltes.
  • Wichtig: Sollten Sie selbst Symptome oder Anzeichen einer Corona-Infektion oder Lungenentzündung zeigen, kommen Sie bitte nicht in unsere Praxis, sondern melden Sie sich zunächst telefonisch.
  • Empfänge und Wartezimmer sind zu Gunsten des Sicherheitsabstandes umgestaltet.
  • Aus Hygienegründen verzichten wir auf die Auslegung von Zeitschriften.
  • An allen Standorten stehen ausreichend Desinfektionsspender für Sie bereit.

Wir tun alles um die Infektionsketten zu unterbrechen und gleichzeitig Ihren Aufenthalt so sicher und problemlos wie möglich zu gestalten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund.

Ihr Xcare Team


Absagen von Terminen / Terminverschiebungen

Bitte teilen Sie uns so früh wie möglich mit, wenn Sie den vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können. Falls wir Ihren Termin nicht einhalten können, werden wir uns selbstverständlich bei Ihnen melden.

Gerne können Sie auch für Anfragen oder Terminänderungen das Kontaktformular auf unsere Website www.x-care.de verwenden.

Praxis Wittlich
Strahlentherapie

Regionale Therapie aus einer Hand

Als Standort der Xcare Ärztegruppe verfolgen wir ein Gesamtkonzept aus moderner strahlentherapeutischer Behandlung und enger räumlicher und kooperativer Anbindung an die ansässigen Tumorzentren und das Krankenhaus. Die optimale Verzahnung von stationärer und ambulanter spezialisierter Onkologie steht für uns im Mittelpunkt – getreu unserem Motto: Therapie aus einer Hand.

Unser Wittlicher Praxisteam hat seinen Tätigkeitsschwerpunkt in der strahlentherapeutischen Behandlung sämtlicher bösartiger Tumorerkrankungen – in Form von leitlinienbasierten Therapien, neuester medizinischer Ausstattung sowie einer patientennahen und fachärztlichen Betreuung.

Gemeinsam mit den Fachärzten für Hämato-Onkologie am Verbundkrankenhaus, den niedergelassenen Ärzten und unseren regionalen Krankenhauspartnern bieten wir ergänzend zur Strahlentherapie auch Palliativ-Behandlung und kombinierte Radio-Chemotherapie an.

Gute Heilungschancen dank enger Kooperationen

Um neue Technologien und Behandlungskonzepte möglichst rasch und aktuell in die Regelversorgung aufnehmen zu können, bedarf es guter Kooperationsstrukturen. Die geforderte Spezialisierung und Erfüllung hoher Qualitätsstandards werden durch die Einbindung unserer Praxis in einen Verbund spezialisierter Großpraxen gewährleistet. Dadurch können modernste Geräte und Behandlungsverfahren auf universitärem Niveau zum Einsatz kommen.

Tumorboards

In wöchentlichen Tumorkonferenzen (sog. Tumorboards) arbeiten Onkologen der beteiligten Fachrichtungen zusammen, um individuelle Therapiepläne zu erstellen, die alle Behandlungsmöglichkeiten berücksichtigen.

Informationen zur Behandlung

Spektrum modernster Strahlentherapie
[MEHR LESEN]
Hohe Erfolgsquote der Röntgenreizbestrahlung
[MEHR LESEN]
Zielgenaue Therapie mit modernster Technik
[MEHR LESEN]