Praxis Wittlich
Strahlentherapie

Regionale Therapie aus einer Hand

Als Standort der Xcare Ärztegruppe verfolgen wir ein Gesamtkonzept aus moderner strahlentherapeutischer Behandlung und enger räumlicher und kooperativer Anbindung an die ansässigen Tumorzentren und das Krankenhaus. Die optimale Verzahnung von stationärer und ambulanter spezialisierter Onkologie steht für uns im Mittelpunkt – getreu unserem Motto: Therapie aus einer Hand.

Unser Wittlicher Praxisteam hat seinen Tätigkeitsschwerpunkt in der strahlentherapeutischen Behandlung sämtlicher bösartiger Tumorerkrankungen – in Form von leitlinienbasierten Therapien, neuester medizinischer Ausstattung sowie einer patientennahen und fachärztlichen Betreuung.

Gemeinsam mit den Fachärzten für Hämato-Onkologie am Verbundkrankenhaus, den niedergelassenen Ärzten und unseren regionalen Krankenhauspartnern bieten wir ergänzend zur Strahlentherapie auch Palliativ-Behandlung und kombinierte Radio-Chemotherapie an.

Gute Heilungschancen dank enger Kooperationen

Um neue Technologien und Behandlungskonzepte möglichst rasch und aktuell in die Regelversorgung aufnehmen zu können, bedarf es guter Kooperationsstrukturen. Die geforderte Spezialisierung und Erfüllung hoher Qualitätsstandards werden durch die Einbindung unserer Praxis in einen Verbund spezialisierter Großpraxen gewährleistet. Dadurch können modernste Geräte und Behandlungsverfahren auf universitärem Niveau zum Einsatz kommen.

Tumorboards

In wöchentlichen Tumorkonferenzen (sog. Tumorboards) arbeiten Onkologen der beteiligten Fachrichtungen zusammen, um individuelle Therapiepläne zu erstellen, die alle Behandlungsmöglichkeiten berücksichtigen.

Informationen zur Behandlung

Spektrum modernster Strahlentherapie
[MEHR LESEN]
Hohe Erfolgsquote der Röntgenreizbestrahlung
[MEHR LESEN]
Zielgenaue Therapie mit modernster Technik
[MEHR LESEN]

 

Praxisflyer